Kampfsportschule Bajrami Luzern

Kampfsport in der Nähe von Luzern – Bajrami

Bei uns können Sie auf professionellem Niveau Kampfsport ausüben. Sprechen Sie dazu einen unserer hervorragenden Trainer an und lassen Sie sich von Ihm individuell einschätzen und beraten. Anschliessend wird Ihnen ein eigener Trainingsplan erstellt um Ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern und eventuelle Schwächen zu beseitigen. Da unsere Trainer in den vielen Jahren, die sie bereits Kampfsport treiben schon unzählige Erfahrungen gesammelt haben, werden Sie schon nach kurzer Zeit beachtliche Erfolge feststellen können. Die Kampfsportschule bietet pro Tag 2 Trainingseinheiten an in diversen Kampfsportarten.

Wir haben die Philosophie entwickelt, dass jedes Mitglied unserer Schule jedem anderen gegenüber gleichgestellt ist. Dies ist in jedem Sport, aber vor allem im Kampfsport eine besonders wichtige Lehre. Ganz egal ob Männer oder Frauen, jeder wird im Boxring gleich behandelt und nur aufgrund seiner sportlichen Leistungen beurteilt. Mit dem Lady-Kick haben Frauen bei uns die Möglichkeit getrennt von Männern zu trainieren und können Sie sich voll und ganz auf ihre eigenen Stärken konzentrieren und müssen sich nicht zwangsweise mit dem anderen Geschlecht messen.

Wir haben uns in der Stadt Littau in Luzern angesiedelt. Kampsport ist vor allem für Jugendliche eine Möglichkeit sportliche Disziplin zu erlenen, Freunde zu finden, weg von der Strasse von Alkohol und Drogen, rein in unseren Club in Luzern Littau wo man mit gleichaltrigen auf sportliche Art seine Aggressionen im Ring raus lässt sich auspowert und auf fokussiert ist. Unsere Trainer Xhavit Bajrami sowie sein Bruder Tefik Bajrami  sind unser Aushängeschild.

Angebot der Kampfsportschule Bajrami

  • Montag – Samstag jeden Tag 2 Trainingseinheiten.
  • Boxen, Thai-Kickboxen, Lady Kick sowie ein Sparring Tag.
  • Unterschiedliche Niveaugruppen (Kinder, Anfänger, Fortgeschrittene).
  • Erfahrene und sehr kampferfahrene Trainer.
  • Gut erreichbar mit dem ÖV (Littau Blattenmoos, Luzern).
  • Traningsequipment: Pratzen, Schienbeinschoner, Box Handschuhe, Bandagen, Boxsäcke sowie ein Ring.
  • Kampfsportequipments: Pratzen, Schienbeinschoner, Box Handschuhe & Bandagen
  • Sanitäre Anlagen vorhanden, Garderobe, Duschen sowie WC.

Möglichkeiten durch Kampfsport

Wie bereits angesprochen, können Sie in der Kampfsportschule in Luzern verschiedene neue Dinge über sich selbst herausfinden. So erfahren Sie beispielsweise, ob Ihnen der Sport dabei hilft, auf völlig neue Gedanken zu kommen, einmal komplett abzuschalten und all den Stress abzubauen, der sich bei Ihnen im Alltag ansammelt. Es ist zudem weit bekannt, dass ein sportlicher Ausgleich zu Familie und Beruf eine Vielzahl von Menschen glücklicher und entspannter macht. Genau das können Sie ebenfalls in der Kampfsportschule erfahren. Ausserdem bietet Ihnen der Sport, in unserem Falle das Boxen, die Möglichkeit, viele neue Kontakte zu knüpfen und möglichweise Freunde fürs Leben zu finden.

Allerdings ist unser Kampfsportschule nicht nur was für professionell arbeitende Leistungssportler. Bei uns soll der Spass nicht zu kurz kommen, und daher bieten wir auch Neuanfängern oder Amateuren viele interessante Angebote und Kurse an. Auf diese Art und Weise wollen wir jedem das Boxen näherbringen und so die Begeisterung für diesen fantastischen Sport steigern.

 

Besonderheiten der Kampfsportschule in Littau Luzern

Zunächst einmal überzeugt unser Club in Littau, Luzern durch ein modernes Design, hochwertige Trainingsgeräte und optimale Bedingungen zum Verbessern der eigenen Fähigkeiten. Des Weiteren wird bei uns auch Frauen die Möglichkeit geboten, sich einmal an diesen Sport heranzuwagen und gegebenenfalls neue Talente zu entdecken oder den eigene Antrieb zum Kampfsport zu steigern. Denn was eigene sich besser zum Abbauen von Stress aus dem Alltag, als ein paar beherzte Schläge gegen den Boxsack?

Der Club ist gut mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar, vom Hauptbahnhof Luzern nach Littau Blattenmoos dauert es mit dem Bus weniger als 10 Minuten. Unsere Kampfsportschule zeichnet sich durch die Arbeit von unserem Trainer Tefik Bajrami aus. Er ist nicht nur ein erfahrener Coach mit äusserst viel Fachwissen, sondern auch das Paradebeispiel im Sachen Integration in Luzern und engagniert sich dafür stark. Ein weiteres Thema das Kampfsport ohne Zweifel ein wichtiger Grundstein ist. Im Ring und im Dojo in Luzern ist jeder gleich und wird auch so behandelt. Der faire Sportsgeist herrscht bei uns zwischen jedem Kampfsportler, unabhängig von Glaubensrichtung, Herkunft oder Geschlecht. Kommen Sie gerne bei uns vorbei uns überzeugen Sie sich selbst von der familiären Atmosphäre und dem fairen Umgang miteinander, egal vor, während oder nach dem Training.

“Den ersten Schritt zu machen unterscheidet die Gewinner von den Verlierern.”

Kampfsport Luzern

Mehr über uns

Tefik und Xhavit Bajrami trainieren und achtet auf unsere Jüngsten, es ist ihnen wichtig, dass untereinander ein freundlicher Umgang gepflegt wird. Die Jugendlichen in der Statt Luzern haben somit einen Ort zu dem Sie gehen können, beim Boxen kann man sich keine Fehler erlauben. Nächtelanges Fortgehen und sich betrinken und rauchen, das geht nicht, das hält man im Ring nicht aus. Der Boxclub Luzern Littau ist somit eine grosse Bereicherung für die Stadt, fokussierte Jugendliche statt ein weiteres Prozent in der steigenden Verbrechensstatistik.

Tefik Bajrami oder Hurricane wie er früher gennant wurde, ist in Dumosh-Kosovo geboren. Er hat bereits mit jungen Jahren mit Karate als auch Thai-Kickboxen angefangen. Tefik ist aber auch unser Mann für Sicherheits Fragen. Neben der Tätigkeit als Trainer ist er auch ein erfolgreicher Geschäftsführer der SSA Safe Security Agency die sich in Luzern befindet, die sich in Bewachungsaufgaben, VIP-, Werk-, Events- und Veranstaltungsschutz einen Namen gemacht hat. Er hat damit ein Auge auf den Strassen in Luzern und kennt die Gefahren nur zu gut.

Mit Kampfsport verbinden viele legändere Namen wie Andy Hug, Muhammad Ali, Mike Tyson oder Floyd Myweather und denken automatisch an grosse schwere Männer mit dicken Armen.  Fürs Boxen müssen Sie weder gross sein noch mit dicken Armen ausgestattet sein Sie müssen auch kein Mann sein. Boxen ist gedacht für Jung und alt für Männer wie auch für Frauen. Boxen ist mehr als ein Kampfsport mehr als nur zwei Menschen die sich im Ring eines auf die Nase geben zugegeben es ist ein Kampfsport aber es ist womöglich Ihre neue Leidenschaft, Ihr Ausgleich Ihr Ersatz zum Fitnessstudio das Sie vielleicht alle paar Wochen besuchen. Boxen ist ein effektives Training was nicht nur die Kondition verbessert und die Muskulatur stärkt, nein es verbessert Ihre Reaktionsfähigkeit und ganz nebenbei auch die Teamfähigkeit.