fightnight luzern 2016

Die Luzerner Fight Night findet natürlich auch wieder im 2016 statt. Es handelt sich um eine Mix Gala aus Thaiboxen und Boxen. Die Kampfsportschule Bajrami wird mit 3 Athleten vertreten sein: Der amtierende Europameister im Profiboxer der Verband WBU Tefik „Hurricane“ Bajrami verteidigt seinen Titel gegen den Georgier Grigol Abuladze (21 gewonnen, 5 verloren). Der Hauptkampf Bajrami vs. Abuladze geht über 12 Runden. Hurricane befindet in die Vorbereitungsphase und ist „ready to rumble“.

Ausserdem Michele „Mischka“ Bachmann (Kampfsportschule Bajrami) kämpft um den ISKA SM Titel gegen die Bernerin Verena Hofmann. Mischka die zweifache Thaibox Schweizermeisterin möchte noch den dritten Titel holen und ist voll fit.

Und schlussendlich wird Branko Kojic (Kampfsportschule Bajrami) gegen den Deutschen Stefan Skripko antreten.

Die beste Zentralschweizer Fight Night finde am 02. April statt:
Türöffnung: 18.00 Uhr
Beginn:       19.30 Uhr

Tickets gibt es bei der Abendkasse oder einfach bei uns via Kontakt melden.

Immer am laufenden auf unserer Facebook Seite